Drachenkinder
Hilshof Logo
E-Mail Drucken Export in das ical-Format

SchafeObstblute

 

Ein Vomittag mit der Nase an der Landluft und den Händen in der Wolle! Ganz nah an den Schafen und mit den Schafen :o)

Ihr besucht die Schafe des Hilshofes in Winternam je nach Jahreszeit im Schnee, unter den blühenden Obstbäumen oder leckeren Früchten. Wie fasst sich denn ein Lamm an? Und wie die Hörner eines Schafbockes? Warum braucht ein Schaf keinen Regenmantel? Wie heißen die Haare vom Schaf?

Und auch ganz wichtig für kleine und große Schafliebhaber: Was dürfen Schafe essen? Wovon bekommen sie Bauchweh? Was mögen sie besonders gern?

Und dann: Was können wir mit der Wolle machen? Na, spinnen wie die Steinzeitmenschen! Mit Papas oder Mamas Hilfe wird eine Hakenspindel geschnitzt (bitte kleines Messer oder Schnitzmesser mitbringen!) und ein laaaanger Wollfaden gesponnen. Den dürft Ihr natürlich mit nach Hause nehmen - und Eure Astspindel auch.

Gemeinsame Stunden für alle Sinne! Riechen, fühlen, erleben und kreativ sein!

 

P1040951

 

Bitte beachten: Kinder und Erwachsene bitte warm und wetterentsprechend anziehen! Wir sind die ganze Zeit draußen, wenn auch überdacht. Für das Spinnen braucht es immer 2 Menschen! Bitte kleines Messer oder Schnitzmesser mitbringen! Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern. 

Für Eltern mit Kindern ab 6 Jahre -  je Familie nur 1 x reservieren. € 30 gilt pro Elternteil mit 1-2 Kindern. 

Maximale Teilnehmer: 8  - derzeit noch freie Plätze: 8

Datum: Open date von

Zur Registrierung: Anmeldeformular

 

RohwolleaufTisch

 

Aber durch KiGas  und Grundschulen nach Absprache buchbar.

Bitte evtl vorhandene Schnitzmesser oder kleine scharfe Küchenmesser mitbringen!

 

Aktuell sind 135 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.