Der Drache spinnt!
Hilshof Logo

SymbolansichtE-MailDrucken

„Der Drache Spinnt!“ - Wollwochenende

„Der Drache Spinnt!“ - Wollwochenende
Das Wollfest auf dem Land!  -  Samstag 30. Juni und Sonntag 1. Juli 2018  -  jeweils 11 - 18 Uhr

An dem letzten Juni Wochenende findet auf dem Hilshof in Kerken-Winternam zum 5. Mal ein Wochenende für HandspinnerInnen, SchafhalterInnen und Wollkreative ganz im Zeichen der Schafe und Wolle statt.
 
Atmosphäre: so wie auch 2012, 2013, 2014 und 2016 wünschen wir uns ein inspirierendes Wochenende zum gegenseitigen Zeigen und Lernen, zum Austausch und neue Kontakte knüpfen.
Spinncafé: Im malerischen Innenhof gibt es Raum, um in fröhlicher Runde zu Spinnen mit Spinnrad und Handspindel und natürlich auch zu stricken oder anderer Handarbeit nachzugehen!
Leibliches Wohl: Der Küchenchef versorgt uns mit Köstlichkeiten von Wok, Grill und Suppentopf - auch vegetarisch lecker. Selbstgebackenes Brot, Kuchen und Getränke werden angeboten.
 
Hintergrund: Seit etwa 9 Jahren treffen sich auf dem Hilshof regelmäßig Frauen zum Spinnen und Verarbeiten der gesponnenen Wolle. Uns Spinnerinnen liegt das Wohl und die Erhaltung der Landschafrassen am Herzen. All diese wunderbaren Rassen, so unterschiedlich sie sind, liefern ganz einzigartige Wolle – jede perfekt für einen anderen Zweck. Wir stellen aus der Wolle der Heidschnucken Sitzkissen und Körbe her, wir stricken aus der Wolle der Coburger Füchse herrliche Westen, wir färben die Wolle der Sussex mit Pflanzenfarben, wir versuchen uns an der schwierigen Wolle der Ouessantschafe, wir träumen von Teppichen aus Zackelschafwolle, bewundern die Weichheit von Finull, der Wolle finnischer Landschafe, und deutscher Merinos.
 
Die Erhaltung der Schafrassen und ihre Wolle liegen uns am Herzen!
 
Einladung für SchafhalterInnen für 2018:
Kommen Sie mit der Wolle Ihrer Schafe ! Bieten Sie diese zum Verkauf an!
Zeigen Sie uns Ihre Besonderheiten - oder lernen vielleicht selbst Neues über Ihre Schützlinge.
Bitte kontaktieren Sie uns! Gerne auch noch in der komemnden Schersaison.
 
Bewerbungen für HändlerInnen/KursleiterInnen:
Wenn Ihr am Drachenspinnen teilnehmen und Eure selbstkreierten Kostbarkeiten zum Verkauf anbieten  oder Eure Fähigkeiten in einem Kurs weitergeben möchtet,
dann bitte schickt uns Eure Kontaktdaten evtl mit Fotos und Beschreibung Eures Handwerks. Bewerbungsschluss: Ende März 2018
 
 
Kopfslider Drachespinnt
 
 
Aussteller und Verkaufsstände 2016 

 
 
Kurse und Workshops 2016: Anmeldung möglichst bitte bis Ende Mai, damit die Kursleiter Material und Kurs besser vorbereiten können!!
 
  • Pflanzenfärben ohne Gift  und Blaumachen mit Indigo
  • Nadelbinden für AnfängerInnen und Fortgeschrittene
  • Fasern mischen und kämmen auf dem Blending Board, mit Wollkämmen und Blending Hackle
  • Faserverlaufsgarne gestalten und verspinnen 
  • Strickkurse: Fair Isle und  Raglan in Theorie und Praxis
  • Handspinnkurse für Anfängerinnen und Spinnradkurse für Fortgeschrittene, Art Yarn Kurs
  • Erzählstunde über das Spinnen in Geschichten und Mythen
 
 
und außerdem:
 
  • Sonntag: Schafschur der Ouessants vom Hilshof
  • Sonntag: Schafhalter des Kreises Kleve demonstrieren ihre verschiedenen Rassen
  • Spinncafé an beiden Tagen und Drachenschmaus-Grillabend am Samstag!
  • Webertreff NRW mit Schauweben und vielseitigem Mitmachprogramm (http://www.weber-treff-nrw.blogspot.de/)
  • Spaziergang über den Hilshof mit Informationen für angehende Hobbyschafhalter 
  • ...
 
 
BITTE beachten: Anmeldung für die Kurse möglich ab März 2016 online nach Registrierung.  Die Kursleiterinnen werden automatisch per email über die erfolgte Anmeldung benachrichtigt.
Die Kursgebühren werden den jeweiligen Kursleitern geschuldet - d.h. Sie erhalten von der jeweiligen KursleiterIn eine Zahlungsaufforderung. Dafür zahlen sie meist keine Mehrwertsteuer, die wir sonst aufschlagen müssten.
 
Aus gegebenen Anlass weisen wir daraufhin, daß es keine Parkplätze im Schatten gibt und daher Hunde besser in ihrem kühlen Hause bleiben sollten. Die Kurse sind hundefrei, der Hof voller freilaufender Hühner und Kaninchen - es ist auch für Besucher entspannter, sich nicht um ihre Hunde kümmern zu müssen.
 
Bilder vom Wollfest 2014
 
Eintritt: 2,50 Euro pro Tag/Person - unter 16 Jahren kostenlos
 
Kursanmeldungen möglichst bitte bis Ende Mai, damit die Kursleiter Material und Kurs besser vorbereiten können!!
 
Freie Kursplätze der stattfindenden Kurse können evtl auch noch vor Ort gebucht werden - bitte kontaktieren Sie die Kursleiterinnen.
 
 
 
Datum Veranstaltung Ort Preis Plätze
05.05.2017 14:00 07.05.2017 16:00 Hilshof in Winternam EUR 370,00 10 Mai-Woll-Retreat 2017: Schafe, Wolle, Pflanzen und Farben!
ohne Termin Hilshof in Winternam - Färben mit Pflanzenfarben

Export rsscal Export in das ical-Format

Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.